Navigation

 
 

News

Graduate School

Wissenschaftlicher Nachwuchs an der HM (Foto: Johanna Weber)
Wissenschaftlicher Nachwuchs an der HM (Foto: Johanna Weber)

[12|10|2021]

Neue zentrale Anlaufstelle für wissenschaftlichen Nachwuchs und Promotion

 

Zur Weiterentwicklung des Themenfeldes wissenschaftlicher Nachwuchs wird an der HM die Graduate School (GS) gegründet. Die Leitung des Bereichs übernimmt Dr. Marcus Müller-Ostermaier.

 

Zu den Hauptaufgaben der GS gehört die Weiterentwicklung und Betreuung des Promotionsprogramms zur fachlichen und überfachlichen Qualifizierung des Nachwuchses. Außerdem berät die GS Promovierende und Betreuende und baut die relevanten Förderprogramme und auch die Frauenförderung in diesem Bereich aus. Die Förderung des Nachwuchses wird damit nach innen und außen sichtbarer gemacht und so die Bedeutung dieses Bereichs unterstrichen.

 

HM-Vizepräsidentin für Forschung, Prof. Dr. Sonja Munz, sieht großes Potenzial an der HM für den Bereich wissenschaftlicher Nachwuchs: „Die Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses stellt die Weichen für die zukünftige Qualität der Forschung, aber auch der Lehre. Mit dem Aufbau der GS stärken wir die Qualität der Betreuung und bereiten gleichzeitig Strukturen für ein eigenständiges Promotionsrecht vor, um hier in Zukunft selbstständiger agieren zu können.“

 

 

Ralf Kastner

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München