Navigation

 
 

Veranstaltungen

Vortrag und Film: Benjamin Creme

[16.12.2014]

Vorträge und Filmvorführungen im Rahmen der Initiative "Meditation an der Hochschule"

 

Vortrag und Film: Benjamin Creme (Originalton Englisch, Untertitel Deutsch)

Die Lehren Maitreyas - Das Selbst entdecken / Zur Lage der Welt

 

Der britische Künstler und Buchautor Benjamin Creme befasst sich seit langem mit den Lehren der zeitlosen Weisheit und insbesondere der Rückkehr eines großen spirituellen Lehrers: Maitreya. Er ist nach Angaben von Benjamin Creme der von vielen Religionen unter verschiedenen Namen erwartete Heilbringer. Der Vortrag beleuchtet die diesbezüglichen Argumentationsgrundlagen und setzt diese in Beziehung zur heutigen Lage der Welt. Der Kurzfilm aus dem Jahr 1996 zeigt ein Interview mit Benjamin Creme über »Maitreyas Lehren«. Thema ist die »Kunst der Selbstverwirklichung«. Damit wir uns des Selbst bewusst werden empfiehlt Maitreya drei Übungen, die zwar einfach erscheinen, aber viel Disziplin erfordern: Ehrlichkeit im Denken, Aufrichtigkeit im Herzen und innere Gelassenheit. Weitere Informationen: www.share-international.org

 

Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Initiative "Meditation an der Hochschule" entnehmen Sie bitte dem Flyer (PDF).

 

Referent:

 

Zeit: Dienstag, 16.12.2014, um 19 Uhr

Ort: Hochschule München, Lothstr. 64, Raum R 1.046 (Roter Würfel)