Navigation

 
 

Bildung stiften

Bildung stiften an der Hochschule München

Derzeit gibt es bundesweit rund 1.000 privat geförderte Lehrstühle an Hochschulen und Universitäten – Tendenz steigend. Sie sind aus der deutschen Hochschullandschaft nicht mehr wegzudenken. Unternehmen sind dabei die wichtigsten Förderer. Aber auch Verbände, Stiftungen oder Einzelpersonen können Bildung stiften.


An der Hochschule München sind aktuell vier Stiftungsprofessuren an vier Fakultäten eingerichtet (siehe Tabelle unten). An der Hochschule München gibt es zudem die Möglichkeit, über die Finanzierung von wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die akademische Ausbildung zu fördern.


So wurde dank der großzügigen Unterstützung durch den Bayerischen Baugewerbeverband eine Stelle für den Bereich "Digitalisierung im Bauwesen" eingerichtet, um die Lehre zu digitalen Methoden wie das Building Information Modeling (BIM) für die zukünftigen BauingenieurInnen von der Hochschule München auszubauen.


Übersicht der Stiftungsprofessuren

StifterProfessurLehrgebiet und FakultätStelleninhaberIn
BGT Bischoff Glastechnik AG, Josef Gartner GmbH, Interpane Glasgesellschaft mbH, Seele GmbH, Sika Deutschland GmbH100%Glas- und Fassadenbau
Fakultät 02
Prof. Dr. Christian Schuler
Omya GmbH50%Verfahrenstechnik Papier und Verpackung
Fakultät 05
Prof. Dr. Thoralf Gliese
Strascheg Center for Entrepreneurship SCE; Falk F. Strascheg Stiftung50%Entrepreneurship
Fakultät 03
Prof. Dr. Klaus Sailer
Strascheg Center for Entrepreneurship SCE; Falk F. Strascheg Stiftung50%Entrepreneurship
Fakultät 09
Prof. Dr. Herbert Gillig
Übersicht Stand Juni 2018

Kontakt

Christiane Friderich
Raum: A 119

Tel.: 089 1265-1454
Fax: 089 1265-1472

Profil >

Julia Naetsch
Raum: A 119

Tel.: 089 1265-4285
Fax: 089 1265-1472

Profil >