Navigation

 
 

NEO – Campus der Zukunft


Durch das Projekt NEO – Campus der Zukunft (08/2021 – 07/2024) entsteht an der Hochschule München ein hybrider lebendiger Campus, der erfolgreiches Lernen und soziale Kooperation in der Verbindung von Präsenz- und Online-Aktivitäten ermöglicht. Das Vorhaben wird durch die Förderlinie Hochschullehre durch Digitalisierung stärken der Stiftung Innovation in der Hochschullehre finanziert.


Die zentralen Projektziele sind:


  • Förderung der digitalen Studierfähigkeit – für Kompetenzentwicklung und lebenslanges Lernen.
  • Etablierung agiler, interdisziplinärer Lehr- und Digitalisierungsprojekte – mit denen Absolventinnen und Absolventen der HM ideal auf die Anforderungen der Arbeitswelt vorbereitet werden.
  • Aufbau hybrider Labore – mit neuen Lehr- und Simulationstechnologien wird das wissenschaftliche Laborstudium qualitativ und im Sinne hybrider Lehr-Lern-Szenarien weiterentwickelt.



Studierende werden in neuen Partizipationsformaten als Impuls- und Ideengebende eingebunden.


Team

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - das Team NEO


mehr >